Ali
Florentina Tautu
Trau deinen Augen!!!
Philipp Kühnel
Andreas
München bleibt grün!
Tassilo Eichler
Bäume sind Leben! ??
Teresa Gruber
Lisa Gottschaller
Hoffentlich nicht zu spät!!!
Gunhild
Baumasse einsparen? Am besten keine Tiefgaragen, dann bleibt den Bäumen Wurzelraum. Wir nutzen Tram, Bus, U-Bahn, S-Bahn, am liebsten Fahrrad und eigene Füße.
Herbert Gerhard Schön
. . . und ich warte immer noch auf eine intelligente Stadtplanung im Münchner Rathaus. Aber so langsam geht mir die Geduld abhanden, . . .
Dieter Siebeck
Wenn diese grüne Oase verschwindet, wäre das ein unfassbares Trauerspiel!!
Carina Stöckl
Jeder Baum bedeutet eine Welt und ist ein unwiederbringlicher Verlust
Frank Dittrich
Christian Milbradt
Und auch die Bäume
Christoph Enneking
Wolfgang Gebhard
Kösk Garten erhalten
Beate Bidjanbeg
Sabrina
Warum nicht mal mutig sein, und sich für Vernunft einsetzten, wenn die Gegenwart zeigt, dass das bisherige handeln nicht mehr funktioniert?
Giglberger Stephan
Wir leben von den Bäumen, sie sind Kohlenstoffspeicher und Sauerstoffproduzent
Anja Knauer
Statt weiterer Versiegelung sind Fassaden- und Dachbegrünung notwendig zur Anpassung an den Klimawandel - und der Erhalt der alten Bäume in der Stadt, wo immer!
Wolfgang Schlick
Edith Mirwald
Es ist noch nicht zu spät.
Helga Wittenzellner-Wollinger
diese Bäume geben ein Gefühl von Zuhause und sollen erhalten bleiben
Helena Eichlinger
Statt Flächenversiegelung und Abriss architektonisch kreative Lösungen suchen, um den Bestand weiterzuentwickeln und an die kulturelle Dichte anknüpfen.
Anne Schmidt
Wir brauchen grüne Oasen und jeden Baum im Westend.
Gesa Lüdecke
Wer Bäume setzt, obwohl er weiß, daß er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.
Marja (Gruppe Embryo)
Für mehr Grünflächen im Westend
Luise Kinseher
Wir Bürger müssen unsere Lebensräume schützen! Diese Aktion ist großartig. Danke!
Hannah Wolf
Sabine Hohenester
Es wird immer heißer - wir brauchen MEHR Grün - nicht WENIGER!
York
besser höher bauen als weiter grünflächen vernichten und keine neuen büroflächen in wohngebieten !
Dorit Zimmermann
Bäume sind Lebewesen, denen wir mit Respekt und Fürsorge begegnen sollten!
Reiner LANG
Baumschutz ist doppelter Klimaschutz - auch nach dem Klimabeschluss des BVerfG!
Nasim Nadjafi
"Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann."
Katja
Hermann
Wenn die Städte ihre Bäume verlieren, dann auch die Jahreszeiten (Anonymus)
Sylvia Wollmann
Bäume sind Leben
Sabrina Jakob
Bäume sollen Kultur nicht verhindern, dennoch sollten wir bestehende Bäume unbedingt erhalten! Ersatzpflanzungen sind kein echter Ersatz für Bestandsbäume!
Tsungi
Jugendzentrum ist definitiv eine gute Sache! Aber (alte) Bäume sind die Zukunft der jungen Menschen!
Jürgen Tesarik
Ich bin strikt gegen die Fällung dieser Bäume
Alexander
Natascha
Verena Reinhard
Bäume sind Lebensräume für viele Wildtiere!
Michael
Nik
Mahena
Anja
Janko
Sandra Juds
Unsere Bäume sind wichtig
Mareike Zander
Luisa Berauer
Wer jetzt noch mitten in der Stadt Bäume fällt, hat wirklich nix kapiert!
Alex
Achim N.
Eigentlich könnte man den Park auch vergrößern und das Gebäude entnehmen
Anja
Jürgen
Wir alle brauchen Bäume.
Eveline Widmann
Andrea
Rena
Es dauert, bis ein Baum so groß ist, um ein Lebensraum für Tiere zu sein!
Moritz, Paul, Julia & Arlinda
Karen
jeden Baum und jeden Strauch für unser Stadtklima. Ohne den Kösk Garten hat unser Viertel ein anderes Gesicht. Erhaltet bitte diesen Lebensraum!
Taira
kösk retten <3
Bettina Zagel
Sarah
Bernd Mayershofer
Bäume bitte leben lassen!
Nina Weingaertner
Der Platz beim Kösk ist im Sommer der einzig erträgliche Ort
Anne
Weil das Westend mehr Bäume braucht, nicht weniger!
Sarah
" Mama, warum werden die schönen Bäume kaputt gemacht??? Und was wird dann aus den Eichhörnchen und den Vögeln die dort leben? Die wohnen doch alle da!"
Frederik
Jeder Baum im Westend ist wichtig.
Markus Völkl
Erst wenn der letzte Baum gefällt...
Martin Reindl
Das Westend ist das Stadtviertel mit dem geringsten Anteil an Grünflächen, deswegen ist der Erhalt dieser Grünfläche besonders wichtig.
Verena Reindl
Komm auf die grüne Seite der Macht!
Mara vom Käsestand am Markt
RitaLYn
BITTE LASST ES GRÜN
Agata Pavlov
Bitte keine Bäume fällen im Westend!
Sophie Zach
Meine Großnichten und Großneffen brauchen Grünflächen, und auch ich will mich mal hinsetzen.
Helga Weber
Für unsere Luft. Bitte nicht noch die letzten Bäume fällen.
Astrid Auer
Britta Eriskat
Lorenz Eberhard
Marlies
Steff
Das Grün muss bei dem geringen Anteil an Grünflächen unbedingt erhalten bleiben !
Robert
Kösk Garten gehört gerettet
Tschachotin
Peter Pich
unbedingt als Park erhalten. Fürs Klima, für die Nachbarn, für die Stadt.
Beatrice Nickels
Michael Schütze
Tobias Schneider
Muenchen ist jetzt schon führend im Bereich Versiegelung :(
druckwerk Druckerei Kollektiv
Bachhuber
Erol
Jedes kleine Stück grün muss erhalten werden, sonst wird es im Sommer noch heißer
Luca Kuhn
Lasst uns der Natur anpassen und nicht diese weiter zurückdrängen!!!
Anka Helfertová
Maria Graf
Der Köskgarten mit seinen großen Bäumen ist ein wichtiger sozialer Ort im Viertel, ein Freiraum im Grünen, den wir nicht aufgeben wollen!
Andrea Natterer
BITTE BITTE BITTE ! Der Garten muss erhalten bleiben ! Die LMU fordert mehr Bäume, also: LASSEN!!!! ,
Michael Löffler
Grün statt Betong !
Susanne
Bitte lasst uns Luft zum Leben!
Daniel
Elena
Sara
Give trees a chance!
Lena Ebell
Samay
Express Brass Band
Der Koeskgarten – unsere Lieblingsbühne!
Antonie
Maria Brendel
Bitte bitte, Westend, bleib grün!
Annette
Alex
Karin Weixler
Jürgen
Leider wohl ein schöner Traum, aber träumen ist erlaubt
Lis
Sandra
Ulrich Seidel
Besser spät als garnicht
Steven
Sarah Ines Struck
sonne wirft erste schatten │ knospen durchbrechen baumrinden │ grasspitzen sprengen asphalt │ was der sinn des lebens ist │ fragen sie nicht │ www.sarah-ines.de
Tom Cyganek
Sandra W.
Der alte Baum/Garten muss bleiben für unser Innenstadtklima, zur Erholung und für den Lebensraum von Tier und Mensch.
Matthias Wilhelm Weinzierl
A bisserl was geht immer...
Martin
Manchmal sind die Dinge ganz einfach und man kann es so lassen wie es ist!
Magda & Niclas
Weil Baum
Kathrin Kurz
Nachhaltig denken - kein Grün verschenken!
Julia Pfaller
Jeder Baum im Viertel ist wertvoll und der Platz ein wichtiger Treffpunkt für jung und alt!
Achim Nathrath
Petra Nauheimer
Gemma
Lässt das Grün in Ruhe!
Marilene Thorwart
Zu fällen einen schönen Baum, braucht's eine halbe Stunde kaum. Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er - bedenkt es - ein Jahrhundert! (Eugen Roth)
Susanne Schütte-Steinig
Noch mehr Versiegelung ist nicht zukunftsfähig
Georg Schatz
Für mehr öffentliche Räume und Bäume!
Raphael Weilguni
Westsiders GmbH
Jeder Baum ist wichtig!
René Heckmann
Diese grüne Oase ist so wichtig für das Westend
Lydia Krämer
Städte müssen lebenswert bleiben. Was schon grün ist, muss grün bleiben und es muss noch viel grüner werden. Grün tut uns allen gut.
Adrian Jäschke
Sam Hosseini
PLANT TREES IN PLACE OF POLITICIANS TO CLEAR THE AIR
Aidialistin
Anita Wagner
Giovanni Ricciardi
Wir brauchen allgemein aber ins besondere im Westend grüne Flächen!
Vanessa Hertwig
Annika Steck
Erhalt von Freiheit nicht die Zerstörung dieser
Leo
Robert Weinelt
Antonia Rosa Rumpp
Anne Hoyler
LebMuenchenleb
hillica hadeln
Leben heisst lebendig sein und atmen können
paulaner spezi
betonwueste stoppen, asphalt aufbrechen! also ausser rad- und rettungswegen
Annika
Das koesk muss leben
Anna König
Julia Bencker
Michael Aichner
vielleicht wird alles vielleichter
Maria Berauer
Die Stadtbäume sind von zentraler Bedeutung für die Anpassung an die Klimakrise. Sie kühlen besser als jeder Kühlschrank - ganz ohne Strom!
Susann
Das Gras wächst auch nicht schneller wenn man daran zieht. Es ist nie zu spät Pläne anzupassen!!!
Thomas Grünert
Angelika Welte-Masovic
Lebensbaum, Spender meines Atmens, Schattengeber und Vieles mehr! Ohne Baum - kein Leben!
Nicolas
kösksökösk für immer
Peter von der solidarischen Imkerei
Ich frag mich langsam wo im Westend die Vögel hausen, die Bienen sammeln und die Hunde pinkeln sollen?
Kristina Hermes
Westend möchte Atmen und Aufatmen können! Gesunde Bäume sind Sauerstoffquellen, die im urbanen Raum unverzichtbar sind!
Azad Yusuf Bingoel • Mitglied im Migrationsbeirat
Konsequent: Grünflächen retten - Grünflächen schaffen!
Atelier für kreativen Austausch e.V. AkA
Helen Britton
Petronella Eberle
Jeder Baum zählt
Karine
Think global, act local... garten retten jetzt!
Lucas Sauter Orengo
Grünfläche muss bleiben. Für Mensch und Natur. Nutzt Supermärkte wie den Lidl um in der Höhe Wohnraum zu schaffen. Innivation statt Versiegelung!
Thomas Tempelmann
Der Link zu den Datenschutzbest. ist tot
Eva Eichlinger
Anna Eichlinger
Natur als leuchtendes Vorbild
Tine Hagemann
Katie Elvers
Dominique
Lasst die Grünfläche, baut Drumherum
Susanne Vogel
Charlotte
Ira & Béla
bäume bleiben bitte!
Angela Stiegler
Paulina Nolte
Anna McCarthy
Köşk Garten lebt
Christoph
Maria Prem
Leonie
Vancho
Peter Cismarescu
Basak Oezdemir
Johanna Zehetmair
Joachim
Robert
Rike
Silja Schlicht
Peter Pfaff
Karnik Gregorian
Ann-Isabelle Zils
Vittorio
Annika Schaarschmidt
Andreas Alt
Francesca Tugnoli
Sabine Herrmann
Wenn nicht jetzt wann dann? Wann fangen wir an Grünflächen nicht weiter zu versiegeln. Der Köskgarten als grüne Oase für unseren Stadtteil erhalten.
Tobi
Bäume im Viertel so wichtig. Eh alles zu heiß und zu viel Beton. Lasst mal die Bäume stehen und dann pflanzt noch paar dazu!
Matthias Zwack
Thomas Glatz
Stephan Janitzky
Sophia
Sebastian Kempf
Jan Gutzeit
Lee Gutzeit
Snaedis Ulriksdottir
Kulturhaus: „Ort, der als beachtliches Zeugnis menschlicher Zivilisation angesehen wird“ Bitte vernichtet nicht unsere Zivilisation!
Pedo
Martin Rühlemann
Mathias Goetz
Gene
Rad Moore
Ian Ensslen
Michele Lorenzini
Francesca
Eva
Regina Erl
Leo Martz
Michael Wittner
Ariadne Jakoby
Philipp
Daniel Ensslen
Anton Algrang
Daniela Schneider
Andreas Eichlinger
Wir brauchen mehr Bäume im Viertel!
Antje Henkel-Algrang
Michael Kröger
Sabine Krane
Die Westend-Oase muss leben!
Marina
Bitte ? die Platane nicht plattmachen!
Benno
David Bielander
Ken brown
Gärten müssen wachsen!
Anna v. Bredow
Martin Horn
Karl der Käfer wurde nicht gefragt, sie hatten ihn einfach fortgejagt
Agata Pavlov
Rettet den Köskgarten!
Kaja
Bienenfreundin
Bernhard Holzner
Julia Barbarino
Johanna
was ist da schon wieder los. köskgarten, bleib bei uns!
Ramona
Es muss mehr grün!
Elke H.
Steffi
Mehr Grün braucht die Stadt!
Benedikt Steinbach
Kerstin
Simon
einfach mal Prioritäten ernst nehmen
Christian Öllbrunner
Jeder Ast würde fehlen...
Malte Jelden
Keine Betonwüste, bitte!
Elisabetta Mola
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
hannah
AnnaLisa
Der Kösk Garten muss bleiben!
Henning Silke
Mehr Grün für alle!
V. Ratzi
was für ein toller Ort! so toll gewachsen! unkopierbar. untransferierbar. unersetzbar!!!!
St. Müller
Für die Wiederansiedlung des Faultiers in Mitteleuropa!
Jonas
Andrea
amore per il giardino
Pezi Novi
Mein Freund der Baum
Susanne Zöller
Wohnprojekt Ligsalz 8
Keith
Ich sitze gerne im Kösk-Garten. Das ist Urbanität.
Büro für außergewöhnliche Angelegenheiten